WhatsApp-Chat Kundenservice
La Boscana Blanco, Costers del Sió Vergrößern

La Boscana Blanco, Costers del Sió

166347

Handgelesen nur an kühlen Morgenstunden im August und September. Gärung während 20 Tagen in kleinen Edelstahlbehältern.

Spezialpreis CHF 9.80 (ab 1.7.2017 CHF 11.50)

Mehr Infos

Auf Lager

Kategorien:

11.50 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Beschreibung

Produzent Costres del Sió
Jahrgang 2016
Inhalt 75 cl
Gebinde 6er Carton
Trinktemperatur 8 - 10
Volumenprozent 12.5
Traubensorte Gewürztraminer, Macabeo, Viognier
Trinkreife 2017 - 2020

Mehr Infos

Jahrgang: 2016

Vinifikation: Gärung während 20 Tagen in kleinen Edelstahlbehältern Volumenprozent: 12,5% vol.

Degustationsnotiz: Strohgelbe Farbe mit grünen Reflexen. In der Nase intensiv mit Aromen von exotischen Früchten, weissen Blumen und einem Hauch Zitrus. Gute Balance zwischen Fruchtigkeit, Frische und Körper. Jetzt trinkreif bis 2019. Passt zu rohem Fisch und Meeresfrüchten, Suppen und frischem Käse

D.O. Costers del Segre Bodegas Costers del Sió

Schon immer träumt Juan de Porcioles vom Landleben und davon, sein eigenes Land zu kultivieren. Im Jahr 1992 ist es soweit, die Familie Porcioles Buixó kauft ein Landgut mit 700 Hektaren. Als grosser Weinliebhaber bepflanzt Juan de Porcioles mit Hilfe von Freunden und Familie 1998 den ersten Weinberg. Heute sind 80 Hektare mit Weinreben bepflanzt. Viel harte Arbeit und ebenso viel Begeisterung lassen ein Weingut mit eigenem Charakter entstehen. Die heutigen Besitzer, José María und Juan Porcioles Buixó, betreiben nebst dem Weinbau auch traditionelle Landwirtschaft.

Bodegas Costers del Sió oder Finca de Flix, wie das Landgut auch genannt wird, befindet sich in der D.O. Costers del Segre, einem noch relativ jungen Weinbaugebiet im südlichen Teil der Provinz Lleida. Die Weine von Costers del Sió sind modern, frisch, aromatisch und körperreich, komplex und schön ausbalanciert.

Download

Frühlingsangebot

Katalog des Frühlingsangebotes 2017

Download (930.25k)