WhatsApp-Chat Kundenservice

Artikel des Herstellers: Château Labégorce

Das elegante neoklassische Châteaux Labegorce ist auf der berühmten "Route des Châteaux", der Schlösserroute, gelegen und nimmt hier eine Fläche von 250 Hektar Land ein, von der 70 Hektar mit Weinstöcken bepflanzt sind. Es befindet sich neben den Châteaux Margaux und Lascombes, und fand im Jahr 1868 Erwähnung in der Ausgabe von Édouard Féret (hier wird seit 1332 über die Ländereien des Adels aus Bégorce berichtet). Das Château wird als eines der schönsten und am besten gelegenen Châteaux in der Gemeinde Margaux bezeichnet. Seit dem Erwerb durch die Familie Perrodo im Jahr 1989 erstrahlt das Château wieder in altem Glanz und weinbauerischer Dynamik, die einen charmanten und gut strukturierten, fruchtig-feinen Wein hervorbringt. Die Familie Perrodo hat im Jahr 2006 das Château Marquis d'Alesme erworben (Troisième Grand Cru Classé Margaux) und will auch dieses zu einem Flaggschiff der Appellation machen.

Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln
Zeige 1 - 4 von 4 Artikeln