WhatsApp-Chat Kundenservice
Côte-Rôtie "Mon Village" 2016 - Michel & Stéphane OGIER Vergrößern

Côte-Rôtie "Mon Village" 2018 - Michel et Stéphane OGIER

185507

Ein "spass Côte-Rôtie": "Mon Village" ist das Resultat von aufwendiger Handarbeit in den Steillagen der Côte-Rôtie. Tolles Reifepotenzial. 100% Syrah.

Mehr Infos

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

Kategorien:

54.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Beschreibung

ProduzentMichel & Stéphane OGIER
LandFrankreich
Jahrgang2018
Inhalt75 cl
KlassifizierungAOC
Gebinde6er Carton
Trinktemperatur16 - 19
Volumenprozent13
TraubensorteSyrah
Trinkreife2020 - 2035
Passt zuSchmorgerichte

Mehr Infos

Im nördlichen Teil der Weinregion Rhône liegt das kleine, berühmte Weinbaugebiet Côte-Rôtie. Der Name leitet
sich ab von «geröstet oder gebraten» und beschreibt damit sehr bildhaft die mit Sonnenschein verwöhnten Weinberge
und das heisse, trockene Klima, das sowohl unter kontinentalem wie auch mediterranem Ein uss steht. Der
lokale Nordwind, die «Bise», schützt die Reben dabei vor zu grosser Hitze.
Bereits seit sieben Generationen ist die Familie in dieser Region verwurzelt. Stéphane Ogier tritt 1997 in den elterlichen
Betrieb in Ampuis ein. Die im Burgund gesammelten Erfahrungen lässt er in Form von Eleganz und Finesse
in seine Weine ein iessen. Der Côte-Rôtie «Mon Village» ist ein eleganter Wein. In der Nase dominieren rote und schwarze Früchte wie Himbeeren und Cassis und präsente  orale Noten. Im
Gaumen zeigt sich der Wein von seiner besten Seite: ausgewogen zwischen Finesse und Konzentration, reich
und saftig.
Geniessen Sie den Wein zu Lammrücken, Kalbskotelett, Wild, einem Trüffelrisotto und Käse.