WhatsApp-Chat Kundenservice
Château de Chatagneréaz rouge Vergrößern

Château de Chatagneréaz rouge

16117

Servier-Empfehlungen Serviertemperatur : 14°C
Gastronomie : Rotem Fleisch, gegrilltem Fleisch, mildem Käse

Reifungspotential : 3 - 5 Jahre

Degustationsnotizen

Farbe : Intensives Rubinrot
Bouquet : Fruchtig und würzig
Gaumen : Strukturiert, weich und rund
Spezielles : Vinifizierung nach traditioneller Art

Mehr Infos

Kategorien:

15.70 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Beschreibung

Produzent
LandSchweiz
Jahrgang2016
Inhalt75 cl
KlassifizierungAOC
Gebinde6er Carton
Trinktemperatur16 - 18
Volumenprozent13.5
Trinkreife2018-2022
Passt zuSchmorgerichte

Mehr Infos

Im Herzen von Mont-sur-Rolle erstreckt sich das prachtvolle Weingut des Château de Châtagneréaz. Hier geht die erste Erwähnung von Weinbau auf das Jahr 996 zurück, während die ältesten Spuren des Schlosses auf 1177 zurückgehen. Châtagneréaz kann ein wenig mit einem Château des Bordelais verglichen werden: berühmte Weine, aber architektonisch wenig bedeutende Bauwerke. Die 14 Hektaren des Guts im Besitz des Weinhauses Schenk gehören zu den bestexponierten Lagen der ganzen La Côte. Vinifiziert werden die Weine in grossen Eichenfässern (Fûts) im eindrücklichen Keller des Schlosses. Hier finden sich an der Decke über den mit Kerzenruss gezeichnete Unterschriften der Winzer und Küfer, die zum Teil auf den Anfang des 19. Jahrhunderts zurückgehen und von der reichen Geschichte des Weinguts zeugen.

Das Château de Châtagneréaz ist ein Gründungsmitglied der renommierten Vereinigung Clos, Domaines & Châteaux, welche auf das Jahr 2004 zurückgeht und mehr als 20 Schweizer Wein-Domainen umfasst.