WhatsApp-Chat Kundenservice
Amarone della Valpolicella DOCG - Terre di Verona Vergrößern

Amarone della Valpolicella DOCG - Terre di Verona

149167

Duftet nach Dörrpflaumen, Feigen und Rosinen und Noten von Steinobst und Beeren. Im Gaumen leicht süsslich, frisch und aromatisch, fruchtig, ausgewogen, recht weich und füllig. Mit angenehmem Abgang.

Mehr Infos

Auf Lager

Kategorien:

32.40 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Beschreibung

ProduzentC.S.V. Quinto di Verona
LandItalien
Jahrgang2014
Inhalt75 cl
Gebinde6er Carton
Trinktemperatur15 - 18
Volumenprozent14.5
TraubensorteCorvina, Rondinella
Trinkreife2016 - 2024

Mehr Infos

Granatrote Farbe mit violetten Reflexen. Duftet nach Dörrpflaumen, Feigen und Rosinen und Noten von Steinobst und Beeren. Im Gaumen leicht süsslich, frisch und aromatisch, fruchtig, ausgewogen, recht weich und füllig. Mit angenehmem Abgang.

Amarone ist ein Symbol des Valpolicella. Nach der Lese trocknen die Trauben bis vier Monate lang auf Holzgittern. Da entsteht die Fruchtigkeit und Fülle des Amarone. Anschliessend reift der Wein bis sechs Jahre lang im kleinen Eichenfass. Wegen des hohen Restzuckers und der Tannine lässt sich der Amarone lange lagern.